Zuckerfreier Bio Ketchup – einfach selbst gemacht

Du brauchst:

  • 1 Flasche Tomate Passata
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 kleiner Apfel
  • Curry
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Und so geht’s:

Den Apfel klein schneiden. Tomaten Passata, Öl und die Datteln 20 Minuten kochen. Wer keine Apfelstücke im Ketchup mag, greift jetzt zum Pürierstab. Apfelessig dazu tun und mit Curry und Salz abschmecken.

Ich finde: Super lecker! Gekaufter Tomatenketchup ist damit Geschichte!

Über Martin

Ein Wandelfreund.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s